Thema: Angebote für die ältere Generation


Sortierung der Kurse: Nach Datum Nach Thema

Als Großeltern möchten Sie ihre Kinder gerade in
der ersten Zeit möglichst gut unterstützen. Grundlagen
sind oft die eigenen Erfahrungen – aber die
sind oft 30 Jahre alt und älter. Deshalb tut ein „up
date“ gut und macht Sie fit für den Umgang mit Ihrem
Enkel.

  • Wie kann ich sinnvoll und effektiv helfen?
  • Wie geht das heute in der Säuglingspflege?
  • Was ist eigentlich „Handling“?
  • Wann macht „Pucken“ Sinn?
  • Wie sollten Babys ernährt werden?
  • Was muss ich beachten, wenn das Baby bei uns schläft?
Zu diesen und weiteren Fragen können Sie sich in an diesem Abend mit erfah-renen
Fachkräften austauschen, und Sie erhalten Informationen und Anleitung
nach aktuellem Wissensstand.

35,00 Euro
je Großelternpaar / €25,00 bei Einzelteilnahme

02.06.2022

17.00 - 20.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Stefanie Gallner, Heido Mühlberger, Simone Tesch, Antonella Minokoglu

Kurs: 221-EF601

Anmelden



Bereits laufende / abgelaufene Kurse

Wer öfters mal was vergisst, sollte nicht zögern, etwas dagegen zu tun. Denn die grauen Zellen
brauchen ebenso wie die Muskelzellen regelmäßiges Training. Gemeinsam in einer
Gruppe, in der alle mit Spaß dabei sind, sorgen Übungen und Spiele unter
fachlicher Anleitung für die nötige Anregung und Abwechslung.







31,50 Euro
(7x 14-tägig)

16.05.2022 - 7 x

14.30 - 15.45

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Maria Redl

Kurs: 221-G201

Sie wollen selbstbestimmt vorsorgen? Sie erfahren, woran Sie denken sollten,
welche persönlichen Informationen Sie weitergeben wollen und was im Trauerfall

geregelt werden muss. Die Teilnehmenden erhalten Unterlagen.

Gemeinsam mit Volkshochschule, Kreisseniorenrat und Betreuungsverein
Bitte beachten: Mit Anmeldung!

0,00 Euro
Bitte beachten: Mit Anmeldung!

08.03.2022

14.30 - 16.30

Rieger am Markt, Raum 1.08

Renate Mettmann, Stefan Kauffmann, Diplom-Sozialpädagoge (BA)

Kurs: 221-A310

Gymnastik, gesundheitsförderndes Bewegungsverhalten und spielerische Übungen
mit Handgeräten tragen dazu bei, die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit
möglichst lange zu erhalten. Sie ermöglichen mehr Unabhängigkeit und
Sicherheit im Alltag durch Beherrschung des Körpers, Wohlbefinden, Freude am
Können, Vergnügen in der Gruppe.

78,00 Euro
(13 Termine)

08.03.2022 - 13 x

10.15 - 11.15

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heike Weidenbacher

Kurs: 221-G001

Wer öfters mal was vergisst, sollte nicht zögern, etwas dagegen zu tun. Denn die grauen Zellen
brauchen ebenso wie die Muskelzellen regelmäßiges Training. Gemeinsam in einer
Gruppe, in der alle mit Spaß dabei sind, sorgen Übungen und Spiele unter
fachlicher Anleitung für die nötige Anregung und Abwechslung.






31,50 Euro
(7x 14-tägig)

10.01.2022 - 7 x
immer montags (14-tägig)

14.30 - 15.45

Bürgerhaus Hinter Gasse 60

Maria Redl

Kurs: 221-G200