Aktuelle Hinweise


Derzeit gibt es keine aktuellen Hinweise!

Unsere nächsten Kurse

Der Eltern-Führerschein unterstützt Eltern
mit Informationen, Austausch und Gespräch.

Der Elternführerschein vermittelt Wissen
über die kindlichen Entwicklungsschritte, von
der Geburt bis zum Schuleintritt. Er zeigt,
wie Eltern auf das Verhalten ihrer Kinder
angemessen reagieren und die Entwicklung
fördern können.
Eltern erfahren, was Kinder brauchen und
auch, was ihnen als Eltern gut tut.

In einer Gruppe mit anderen Eltern macht
es Spaß, Neues zu erfahren, gemeinsame
Fragen und Probleme zu klären und
Lösungen für das Leben mit Kind zu finden.

Baustein 1:  vor der Geburt des Kindes (2 x 3 Stunden)

Bald sind wir zu dritt









  • Was das Baby braucht
  • Stillen und Ernährung
  • Pflege und Gesundheitsvorsorge
  • Babys richtig verstehen
  • Sinnesanregungen
  • Eltern sein

WO können Sie die Bausteine besuchen?

Die Bausteine des Elternführerscheins finden im Haus der Familie statt. Sie
werden aber auch mit Kooperationspartnern in verschiedenen
Kreisgemeinden angeboten.

Sie können sich zu jedem Baustein einzeln anmelden,
je nach Alter und Entwicklung Ihres Kindes.

Die Kurse werden freundlicherweise durch die Hanns-Voith-Stiftung
gefördert und können somit kostengünstig angeboten werden.

20,00 Euro
pro Person (Paare) / € 25,00 pro Person (Einzelanmeldung) inkl. Handout und Getränken

13.12.2019 - 2 x

18:00 - 21:00 Uhr (Freitag), 14.12.2019 9:00 bis 12:00 Uhr (Samstag)

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Stefanie Gallner, Heidi Mühlberger, Simone Tesch, Antonella Minokoglu

Kurs: 192

Anmelden

Tragetuch Workshop

Babys sind von Natur aus Traglinge. Sie wurden 40 Wochen lang im Bauch
der Mutter getragen und nach der Geburt, ist es ein natürliches Bedürfnis
weiter getragen zu werden.
Gemeinsam wird in Übungen, mit einer Puppe oder dem eigenen Baby, die
ab Geburt geeignete Bindetechnik  "Wickelkreuztrage", mit dem Tragetuch
erlernt und die Tuch Variante Ring Sling vorgeführt. Die Eltern erfahren dabei,
was es beim Tragen zu beachten gibt, welche Hintergründe das
Thema Tragen hat und welche Vorteile es für die Eltern und das Baby bringt.

Es kann mit dem eigenen Baby oder Übungspuppen geübt werden.


12,00 Euro
pro Person / € 18,00 Paare inkl. ausführliches Skript mit Anleitung pro Workshop

13.12.2019

15.00 - 17.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Denise Barth, ausgebildete Trageberaterin

Bitte mitbringen:
eigenes Tragetuch / Tragehilfe (falls vorhanden), ansonsten sind verschiedene Tücher zum Üben und Ausprobieren vorhanden.

Kurs: 192-EK351

Anmelden

Sie machen sich Gedanken, wie die Geburt wohl werden wird. Sie sind schon
etwas aufgeregt, besorgt und eine leichte Anspannung macht sich breit? Oder
sind Sie noch eine kleine Weile davon entfernt, aber haben bereits jetzt erste
Unsicherheiten? An diesen Abenden verbinden wir die Kunst der Gelassenheit mit
der Entspannung des Körpers. Einer guten Stunde Mentaltraining folgt eine achtsame,
meditative Entspannungseinheit. Gemeinsam widmen wir uns den Fragen
und Ängsten bezüglich Ihrer bevorstehenden Aufgaben und Herausforderungen.
Dazu erhalten Sie pro Abend eine Methode an die Hand, um sich im Alltag und
besonders in sorgenvollen Momenten selbständig gut versorgen zu können und
Ihre Gelassenheit zu fördern.

15,00 Euro

07.01.2020

18.00 - 19.30

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Anja Buntz, Mentalcoach

Kurs: 2012-GV 400

Anmelden

Gestreichelt und massiert zu werden gibt Neugeborenen Wärme, schafft
Vertrauen und regt die Sinne an. Die Massage wird mit und nicht an dem Baby
gemacht. Damit vermitteln wir mit der Berührung Liebe, Akzeptanz und Respekt.
In Anlehnung an die indische Babymassage nach Frédérick Leboyer bietet dieser
Kurs Eltern und dem Kind die Möglichkeit, sich gegenseitig noch besser kennen
zu lernen. Babys, die unter sog. „Dreimonatskoliken“ leiden, erfahren Lockerung
und Entspannung, was sich günstig auf die Verdauung auswirkt.
Auch Babys mit „Handicap“ sind herzlich willkommen!

48,00 Euro

08.01.2020 - 6 x

09.30 - 10.30

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heidi Mühlberger

Bitte mitbringen:
Schaffell oder Babydecke, Bade- und Moltontuch, natürliches Babyöl ohne Zusatzstoffe, bequeme und leichte Kleidung für die Eltern

Kurs: 201-EK 305

Anmelden

Mentaltraining für eine positive Grundeinstellung

Nach der theoretischen Einführung ins therapeutische Lachen am ersten Kurstag
lernen Sie einfache Übungen, mit denen Sie ihr Lebensgefühl im Alltag verbessern
und eine gute Gesundheitsfürsorge betreiben können.
4 gute Gründe für Lach Yoga:
  • Interaktives Lach, Dehn- und Atemtraining
  • Quelle für gute Laune und positives Denken
  • Fördert Kreativität und soziales Miteinander
  • Eröffnet Perspektiven und befreit

28,00 Euro

08.01.2020 - 4 x

10.00 - 11.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Heike Böck

Kurs: 201-G021

Anmelden