Aktuelle Hinweise

10.01.2019

Unser neues Kursprogramm Frühjahr/ Sommer 2019 steht als Download bereit!

Das gesamte Kursprogramm steht nun auch als Download für Sie bereit!
Den Link hierfür finden Sie unter der Rubrik Kursprogramm.
Viel Spaß beim Reinschauen wünscht Ihnen
das Team der Familienbildungsstätte Heidenheim



Unsere nächsten Kurse

Tragetuch Workshop

Babys sind von Natur aus Traglinge. Sie wurden 40 Wochen lang im Bauch
der Mutter getragen und nach der Geburt, ist es ein natürliches Bedürfnis
weiter getragen zu werden.
Gemeinsam wird in Übungen, mit einer Puppe oder dem eigenen Baby, die
ab Geburt geeignete Bindetechnik  "Wickelkreuztrage", mit dem Tragetuch
erlernt und die Tuch Variante Ring Sling vorgeführt. Die Eltern erfahren dabei,
was es beim Tragen zu beachten gibt, welche Hintergründe das
Thema Tragen hat und welche Vorteile es für die Eltern und das Baby bringt.

Es kann mit dem eigenen Baby oder Übungspuppen geübt werden.


12,00 Euro
pro Person / € 18,00 Paare inkl. ausführliches Skript mit Anleitung pro Workshop

22.02.2019

15.00 - ca. 17.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Denise Barth, ausgebildete Trageberaterin

Bitte mitbringen:
eigenes Tragetuch / Tragehilfe (falls vorhanden), ansonsten sind verschiedene Tücher zum Üben und Ausprobieren vorhanden.

Kurs: 191-EK350

Anmelden

Sie besitzen eine Nähmaschine, haben aber noch nie genäht? Dann nutzen Sie diesen
Vormittag und probieren es aus. Nach einem kurzen theoretischen Einstieg,
kennen Sie alle wichtigen Teile Ihrer Nähmaschine. Wir nähen auf Papier, fädeln gemeinsam
ein und nähen dann am Ende zusammen ein Utensilo, dass man individuell

im Alltag einsetzten kann. z. Bsp. als Brotkorb, Zewahalter oder als Geschenkekorb.

Bitte mitbringen:
  • 1x für Außen einen dicken Baumwollstoff, ein Filz oder ein Wachstuch in den Maßen 50 cm x 40 cm
  • 1 x für Innen einen dicken Baumwollstoff, ein Filz oder ein Wachstuch in den Maßen 50 cm x 40 cm
  • Wenn sie nur dünnen Baumwollstoff zu Hand haben, bringen sie zusätzlich 1x Vlieseline (Volumenvlies) ca. H640 – 50 cm x 80 cm
  • evtl. Reste Baumwollstoff, Reißverschluss, Bänder, Borten, Applikationen, Knöpfe, usw. (freiwillig)





25,00 Euro

23.02.2019

9:30 -12:30

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Natalie Ott

Bitte mitbringen:
Bitte immer Grundnähausstattung mitbringen: Stoffschere, Papierschere, Bleistift, Geodreieck, Lineal, Markierstift oder Schneiderkreide, Maßband, N

Kurs: 191-KN004

Anmelden

Kinder wachsen im Beziehungsraum ihrer Erziehungsberechtigten auf. Sie reagieren
sensibel auf die Bedürfnisse von Vater/ Mutter und entwickeln feine Antennen
für ungelöste Spannungen. Eltern wünschen sich eine vertrauensvolle und
liebevolle Beziehung in der Familie. Sie wollen, dass es den Kindern gut geht,
und setzen sich dafür ein. Es könnte doch alles so schön sein! Wenn es nur nicht
diese Momente gäbe, wo die Kinder sie so an die Grenze bringen, dass sie sich nur
noch hilflos fühlen. Oft verletzen sie Ihre Kinder dann auf eine Art und Weise, wie
sie selbst verletzt wurden, und zurück bleiben Missstimmung, Schuldgefühle und
eine belastete Beziehung. Wie Sie diese Erfahrungen nutzen können und neue
Strategien lernen ist Thema dieses Abends.

6,00 Euro
pro Person / €8,00 Elternpaare

28.02.2019

19.00 - ca. 20.30

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Ulrike Wiegner, Imago Faciliator

Kurs: 191-A 126

Anmelden

Das angesagte Trend-Dessert aus Japan ist gerade in aller Munde. „Mochis ist ein traditionelles,
japanisches Dessert. Es ist eine Art klebriger Reiskuchen, gefüllt mit süßen
Pasten, Obst, Eiscreme und, und... Sie sind leicht, kalorienbewusst und einfach. Es sind
gesunde und leckere Desserts, die erfrischen und perfekt als Finger Food serviert werden
können. Den gesunden, glutenfreien Snack können sie immer häufiger auf Dessertkarten

von Spitzenrestaurants entdecken.“

Bitte ausreichend Behälter zum Transport mitbringen.

17,50 Euro
zzgl. Lebensmittelkosten (direkt vor Ort zu entrichten)
ca. € 8,00

28.02.2019

18.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Darius Segler

Bitte mitbringen:
Bitte ausreichend Behälter zum Transport mitbringen.

Kurs: 191-K 045

Anmelden

Als Großeltern möchten Sie ihre Kinder gerade in
der ersten Zeit möglichst gut unterstützen. Grundlagen
sind oft die eigenen Erfahrungen – aber die
sind oft 30 Jahre alt und älter. Deshalb tut ein „up
date“ gut und macht Sie fit für den Umgang mit Ihrem
Enkel.

  • Wie kann ich sinnvoll und effektiv helfen?
  • Wie geht das heute in der Säuglingspflege?
  • Was ist eigentlich „Handling“?
  • Wann macht „Pucken“ Sinn?
  • Wie sollten Babys ernährt werden?
  • Was muss ich beachten, wenn das Baby bei uns schläft?
Zu diesen und weiteren Fragen können Sie sich in an diesem Abend mit erfah-renen
Fachkräften austauschen, und Sie erhalten Informationen und Anleitung
nach aktuellem Wissensstand.

35,00 Euro
je Großelternpaar / €25,00 bei Einzelteilnahme

28.02.2019

17.00 - 20.00

Haus der Familie, August-Lösch-Straße 25, 89522 Heidenheim

Stefanie Gallner, Heido Mühlberger, Simone Tesch, Antonella Minokoglu

Kurs: 191-EF601

Anmelden